-,-- € 0 Produkte

Susanne Brandt in den „Waldworten“

Klick aufs Cover

„Wenn’s  dunkel wird“

lassen die Lieder der Worpsweder Musikwerkstatt etwas aufleuchten
Mit dem Text von Margarete Jehn und der Melodie von Wolfgang Jehn gehört „Wenn der Wind im Ofen singt“ neben vielen anderen „klingenden Gedichten aus Worpswede“ zu jenen Jahreslauf-Liedern der Worpsweder Musikwerkstatt, die mich lange schon begleiten und dank der neu herausgegebenen Liederbücher (mit dazu erhältlichen CDs) noch immer dazu einladen, entdeckt und weitergetragen zu werden.
„Durch das Jahr“ heißt eine dieser Sammlungen, und wer darin nach weiteren Titeln für die bevorstehende Herbst- und Winterzeit schaut, findet vielleicht „Was im Garten leuchtet“ oder „Wenn’s dunkel wird“ nach einer Melodie aus Dänemark …

suprcomonlineshop

Einloggen

Guten Tag, | Ausloggen

Guten Tag, | Adminbereich | Ausloggen